Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 28. März 2014

13. lange Lesenacht bei Ankas Geblubber

Heute startet um 21 Uhr die 13. Lesenacht bei Ankas Geblubber - und es ist eeeendlich ein Freitag, sodass ich auch daran teilnehmen kann!

Um was es genau geht, könnt ihr hier -> klick bei der lieben Anka nachlesen.

Meine Updates poste ich hier unter diesem Beitrag - mal sehen wie lange ich durchhalte =)

Sooo die erste Frage war ja eigentlich schon im Startposting.. ich habe es mir mit meiner Bettdecke auf meinem neuen Lesesessel gemütlich gemacht ^_^ trinken steht bereit, nur Knabberzeug hab ich nicht -_- . Aber im Kühlfach liegen noch 3 Magnums (im Mini Format).

Gelesen wird bei mir "Die Auserwählten im Labyrinth" von James Dashner...

Und schon ist der Startschuss gefallen... gekoppelt mit der 1. Aufgabe von Anka:

1. Aufgabe ~ 21:00 Uhr
Ich habe gestern mit "Die Auserwählten im Labyrinth" begonnen und lese es heute weiter. Bisher gefällt es mir sehr gut, auch wenn sich nur erahnen lässt, warum Thomas an diesem komischen Ort ist und weshalb sich mit ihm alles ändert. Ich bin richtig gespannt wie es weiter geht.. weshalb ich mich jetzt wieder zurück ins Labyrinth begeben werde.
Denn ich erwarte ein paar mehr Hintergrundinfos ^_^

2. Aufgabe ~ 22:00 Uhr
Puuuh schwierige Frage. Wobei Thomas der einzige Protagonist ist, welchen ich wirklich sympathisch finde, deshalb würde ich mich für ihn entscheiden. Was wir unternehmen würden?
Oh weia... eine echt schwierige Frage! Nachdem was der arme Kerl gerade im Buch durchmacht, würde ich wohl einen entspannten Tag vorschlagen - Brunchen, die Sonne genießen und die Reihe gemeinsam mit ihm zu Ende lesen... dann wüsste er immerhin schon einmal, was auf ihn noch alles zukommt...   

3. Aufgabe ~ 23:00 Uhr
Das Verrückteste, das ich je erlebt habe.. da fällt mir spontan ehrlich gesagt gar nichts wirklich verrücktes ein. Zählt es, dass ich auf einem Twitterbild von E.L. James zu sehen war? xD 

4. Aufgabe ~ 0:00 Uhr - (und ich bin noch recht fit... mit meinem Buch bin ich trotz Twitter/FB checken gut vorangekommen und auf Seite 238 von 489 angelangt.
Ein paar mehr Infos habe ich bekommen, aber es gibt noch so einiges, was ich uuuunbedingt aufgelöst haben möchte. =))

Eine sehr geniale Idee, auf welche ich nun gespannt warte und gewiss verfolgen werde. Ich liebe es, andere Regale zu bewundern, gerade weil meine Regale dringend einen Ausbau benötigen. =(
Es gibt nicht nur einen Schatz in meinem Regal - zum einen sind alle signierte Exemplare meine Schätze, welche ich nieeeemals hergeben würde!
Da ich generell Bücherhorterin bin, fällt es mir grundsätzlich bei allen schwer, sie wegzugeben. Aber bei signierten Exemplaren würde ich nicht einmal ansatzweise daran denken, eines herzugeben.  

5. Aufgabe ~ 01:00 Uhr
Ich habe heute 173 Seiten gelesenund bin nun auf Seite 279. Das Buch gefällt mir immernoch sehr gut und ist spannend und flüssig zu lesen. Ich bin sehr zufrieden, vor allem weil ich davon ausgegangen bin, ständig online zu kucken was sich tut und nicht wirklich voranzukommen. Die Lesenacht hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich verabschiede mich nun bei der 1 Uhr Frage in mein Bett und mache den Laptop aus. Ich möchte mich ganz herzlich bei Anka bedanken! Es hat sehr viel Spaß gemacht und wenn du mal wieder am Freitag eine Lesenacht veranstaltest bin ich gerne wieder dabei ^_^
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen