Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 1. Januar 2013

"A gsunds neu´s..."


... wie man auf fränkisch so schee sacht ;) wünsche ich euch! Ich hoffe, ihr seid mir gut und unfallfrei ins neue Jahr gerutscht.
Fast ist auch schon wieder der erst Tag im neuen Jahr rum! Als Kind kam mir ein Jahr immer verdammt lange vor. Mittlerweile kann ich dies nicht mehr sagen. Die Zeit rennt quasi davon.
Die Jahreszeiten haben sich ebenfalls geändert. Was sich früher noch Frühling, Sommer, Herbst und Winter nannte, lautet nun: Frühjahrs- und Herbstvorschau ;-)

Das Schöne ist ja, dass bereits der Januar mit einigen Neuerscheinungen aufwartet, auf welche ich mich schon sehr freue!

Hier nur ein kleiner Teil davon:



Das sind die Bücher, welche ich alleine im Januar uuuunbedingt kaufen möchte :)
Ich hatte mir schon überlegt, eine ganz selbstsüchtige Challenge zu erstellen *lach*. Die "Must Read" Challenge. Denn immer wieder nehme ich mir vor die neuesten Bücher zuerst zu lesen und dann kommt immer wieder etwas dazwischen -_-. So dachte ich mir, dass ich zum Ziel der Challenge jeden Monat mindestens eine Neuerscheinung aus diesem Monat lesen MUSS. Das wäre doch wirklich mal eine Überlegung wert, was meint ihr? =)

Wenn ich das letzte (Bücher)Jahr Revue passieren lasse, muss ich sagen, dass sich meine gelesenen Bücher ziemlich gewandelt haben. Klar, Fantasy war stets dabei, aber ich muss schon sagen, dass Chick Lit und vor allem erotische Liebesromane mir mittlerweile schon seeehr zusagen ^.^

Hier möchte ich gleich anmerken, dass ich im Jahr 2012 sehr viele Bücher deuter Jung- bzw. Indieautoren gelesen habe. Und ich bin so froh darüber! Ich kann es nicht oft genug sagen, wir haben so viele tolle Schätze unter diesen Autoren, dass gar nicht soo viele Übersetzungen notwendig wären. Hierbei möchte ich

C.M. Singer



Melanie Hinz



Carina Bartsch



Inka Loreen Minden / Loreen Ravenscroft / Monica Davis




hervorheben. Ebenso Gabriella Engelmann, Jens Hildebrand und Annette Moser. Das ist nur ein kleiner Teil der Autoren, welche mich sehr mit ihren Büchern begeistern konnten. Es gab natürlich noch wesentlich mehr, aber würde ich alle aufzählen, würde wohl ein noch längerer Post entstehen.
Wie ihr merkt, ich hatte wahnsinnig viele Lesehighligts! Deshalb kann ich mich auch nicht dazu durchringen, nur ein Buch, welches mir am besten gefallen hat zu küren. Ich glaube meine Rezensionen haben für sich gesprochen.

Ein Buch möchte ich jedoch noch gesondert nennen. Dies ist wohl das Buch, welches mich emotional wohl am meisten mitgenommen hat:



Gelesen habe ich 2012 insgesamt 88 Bücher / E-Books, was einen Durchschnitt von ca. 7 Büchern im Monat ergibt. Derzeit stehen noch 5 Rezensionen aus *oh weia* ^.^ und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich die Seitenzähl Challenge von Bella´s Wonderworld nicht so durchgezogen habe, wie ich es erhofft hatte. Ich und Statistiken regelmäßig einpflegen sowie das Zählen von Seitenzahlen *uff* wir sind nicht so konsequent. x(

Ich werde allerdings versuchen, dies unbedingt nachzuholen! Ich bin nämlich gespannt, ob ich mein gesetztes Ziel von 15.000 Seiten erreicht habe.

Ein besonderes Highlight war ganz klar die Frankfurter Buchmesse! Es war wirklich toll von so vielen sympathischen Menschen umgeben zu sein. Wir haben uns alle auf Anhieb verstanden, denn es gibt da eine ganz tolle Sache, welche uns alle verbindet - Die Liebe dazu aus geschriebenen Wörtern ein eigenes Kopfkino zu zaubern.
Mein Dank deshalb auch hier noch einmal an die Autoren, welche ihre wunderbaren Gedanken zu Papier gebracht und mir damit so einige wunderschöne Lesestunden beschert haben!

Ich freue mich auf ein weiteres Jahr voller toller Bücher!
Morgen freue ich mich darauf, den Tag mit der lieben Cat von little Dhampir´s Leseecke ♥ zu verbringen. Und bald wird es auch wieder eine Rezension von mir geben!  Ich habe nämlich tolle Bücher verschlungen =).

Liebe Grüße,
eure Sonja 




Kommentare:

  1. Liebe Sonja,
    ich wünsche dir ein tolles, gesundes und glückliches neues Jahr und freue mich ebenso wie du, auf viele spannende, mitreißende Bücher 2013. Die zwei Romane von Carina Bartsch stehen diesen Monat auch auf meiner WuLi - man hört ja soooo viel gutes *freu*
    Lass es dir gut gehen. Ich freue mich auf ein neues Bloggerjahr mit dir!
    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anka,

      vielen lieben Dank! Das kann ich nur zurückgeben! Jaaa, die Bücher von Carina sind super schön ♥
      Ich freue mich auch sehr auf ein neues Bloggerjahr mit dir!
      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  2. Habe heute das Buch Kirschroter Sommer von Carina Bartsch beendet und muss sagen, es war so traumhaft schön *schwärm*
    Werde bald den zweiten Teil lesen.

    auf das neue Buch von Gabriella Engelmann freue ich mich auch schon wahnsinnig und auch auf das von Antje Szillat :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs gelesen und ich finds schön, dass es dir auch so gut gefallen hat! ^.^
      Hast du den 2. Band denn bereits? =D
      Antje Szillat? Da muss ich dann gleich mal nachschauen, welches Buch das ist =)

      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen