Dieses Blog durchsuchen

Montag, 15. Oktober 2012

Rückblick: Frankfurter Buchmesse 2012 - Tag 1






Jedes Jahr findet sie statt und dieses Jahr konnte auch ich sie besuchen! Die Frankfurter Buchmesse 2012.

Obwohl es vorrangig um die Bücher gehen sollte, stand bei mir doch eher das Kennenlernen anderer Bloggerinnen im Vordergrund. Bisher nur bzw. überwiegend in Kontakt durch das Internet, ergab sich diesmal die tolle Gelegenheit ganz viele persönlich kennenzulernen! Und ich habe mich so sehr darüber gefreut, denn es sind wirklich tolle Mädels (ja, es waren wirklich -fast- nur Mädels).

Am Freitag gerade mit dem Zug angekommen, haben Cat von Little Dhampir´s Leseecke und Steffi von Bellas Wonderwold mich abgeholt. Die Wiedersehensfreude war sehr groß und direkt vom Bahnhof ging es auch schon zur Buchmesse. Hier haben wir gleich Alexandra von Willkommen im Bücherkaffee und Nicole von Cinema in my head getroffen. Und ob ihr es glaubt oder nicht, es war so ein herzlicher Empfang, dass man wirklich meinen könnte, wir kennen uns schon Jahre! Das war wirklich toll!

In der Messe war der Andrang vollkommen ok. Man konnte gemütlich durch die Gänge schlendern, sich in aller Ruhe die Stände ansehen und auch einige Mädels entdecken, welche sich von Stand zu Stand für ReziExemplare gebettelt haben. Hierzu kann ich wirklich nur den Kopf schütteln, aber gut.

Auf der Messe haben wir Claudia von Claudias Bücherregal, Sandra von Magische Welten, 'Claudia von Krimi & Co. und Astrid von Aisling Breith getroffen. Alle sind sooo sympathisch und lieb, ich glaube ich kann es gar nicht oft genug erwähnen.

Nach dem kurzen Zusammentreffen, durften wir Sandra bei ihrem Interview mit E.L. Greif begleiten. Sandra hat wirklich interessante Fragen gestellt und die Autorin ist sehr sympathisch und nett gewesen. Ihr dürft euch da auf ein wirklich tolles Interview freuen!

Jürgen Egelseer von fictionfantasy.de und Erik Schreiber durfte ich ebenfalls kennenlernen. Da Cat einen Termin hatte, sind Steffi und ich alleine weiter durch die Gänge geschlendert, bis das große Inseltreffen stattfand. Hierbei haben sich einige Mädels von der Phantastikinsel getroffen. Hierzu zählten, wenn auch manche nur kurz:

Claudia von Krimi & Co
Michelle von Mimi´s Bücherschränkchen
Hannah von Hanna´s Lovely Books
Casus von Casus Angelus
Steffi von Bellas Wonderworld
Astrid von Aisling Breith
Melanie von Volturi Blog
Kadi von KaDis kleine Bücherwelt
Dagmar von Lebenswert
Alexandra von Willkommen im Bücherkaffee
Nicole von Cinema in my head

Ich hab glaube ich noch so einige vergessen?! Wenn ihr dabei wart, dann schreibt mir bitte einen Kommentar, dann werde ich das ergänzen :)

Leider, leider, hat keiner daran gedacht, ein Gruppenfoto zu machen -_-
Aber ich hoffe, dass sich ein Inseltreffen bald wieder ergeben wird.

Nachdem Cat, Steffi und ich weiter über die Messe geschlendert sind, haben wir Christina von Pudelmützes Bücherwelten getroffen und einen Zwischenstopp beim Arena Verlag eingelegt.

Dort bin ich Gabriella Engelmann begegnet! Und sie hat in mein Eulenbüchlein geschrieben ^.^. Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind. So eine liebe, sympathische Frau.
Falls ihr ein Foto von unserem Treffen sehen wollt, müsstet ihr bei Alexandra auf der FB Seite vorbeischauen ;)



Wir haben dann noch eine kurze Sitzpause eingelegt und dort lagen sehr schöne kleine Notizbücher aus. Ich war mir wirklich unsicher, ob ich mir eins nehmen darf und da kam doch ernsthaft eine Dame, die einen ganzen STAPEL der Notizbücher genommen hat. Mein Gemotze hierüber hat sie einfach ignoriert. Aber ich bin ja nicht blöd ;) und habe gleich einmal ein Foto davon gemacht.


Und schon bald war es soweit! Signierstunde mit E.L. James O.O


Schnell noch den ersten Band GEKAUFT! (ja, ihr lest richtig, gekauft ;)) und ab in die Schlange gestellt. Und hier hatten wir wirklich, wirklich Glück. Denn wir standen unter den ersten 10. Jippi!
E.L. James machte einen sehr sympathischen Eindruck und war super nett.


Besonders lustig war, dass sie ein Foto von der fotografierenden Menge gemacht und getwittert hat! ^.^ Wer ihr auf Twitter folgt und das Foto gesehen hat, wer erkennt mich auf ihrem Foto? ;)



Nachdem das Signieren wirklich schnell vonstatten ging sind wir noch ein bisschen herumgeschlendert. Zusammen mit Christina habe ich ein kurzes Raucherpäuschen eingelegt - rauchende Blogger zu finden ist ja auch irgendwie fast ein Ding der Unmöglichkeit ;-p - und danach hat es uns zu Piper verschlagen. Happy Hour, mit Cocktails, welche sich auf nüchternem Magen nicht gerade vorteihaft ausgewirkt haben, wie manche feststellen mussten ;-)

Nach dem Aufbruch von der Buchemesse und schnellem Umziehen ging es gleich weiter.  Und zwar lecker essen. Es war ein toller und sehr lustiger Abend!



Ihr merkt, der erste Buchmessetag war für mich wirklich ein riesengroßes Kennenlernen. Total k.o. bin ich ganz schnell eingeschlafen und habe geschlafen wie ein Stein ;)
Mehr über die Buchmesse sowie Fotos von den super lieben Autoren, welche ich Samstag treffen durfte, bekommt ihr morgen zu sehen.


Buchmesse-Logo: Copyright:Frankfurter Buchmesse, Rechtshinweis:Dokument der Frankfurter Buchmesse

Kommentare:

  1. Irgendwie bin ich auf den Fotos vom Essen immer schlecht getroffen. Würde vorschlagen, dass Gruppenfoto holen wir in Leipzig nach! Ich Fa d es auch toll, endlich alle live zu sehen. So ein lieber, netter und sympathischer Haufen. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Leipzig wird es bei mir wohl eher nichts werden :-(
      Ach quark! Von mir geistern Fotos herum, die sind wirklich grausam ;)
      Das stimmt! Es war so, als würden wir uns schon ewig kennen! <3

      Löschen
  2. Da muss ich dir vollkommen recht geben: Man kann gar nicht oft genug erwähnen wie lieb ihr alle seid und was für eine tolle Bloggergemeinde wir (besonders die Inselmädchen) sind :)

    War wirklich total schön dich kennen zu lernen und mit dir über die Messe zu schlendern!

    LG
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich unglaublich oder? ^.^
      Als würden wir uns jedes WE treffen. Das fand ich richtig schön!

      Ich fands auch sehr schön, mit dir über die Messe zu laufen. Das war wirklich ein super Wochenende mit lauter lieben Mädels ^.^

      Lg,
      Sonja

      Löschen