Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 4. Mai 2012

Mein Lesemonat April

Mittlerweile haben wir zwar schon den 4. Mai, aber das schöne Wetter, Urlaub, Kindergarten und mal wieder eine Erkältung haben mich etwas in Beschlag genommen, sodass ich erst heute dazu komme, meinen Lesemonat April zu veröffentlichen :)

Soooo nun will ich aber auch gleich zum eigentlichen kommen ^.^ den Büchern. Viele habe ich im April zwar nicht gelesen, aber dafür haben mich durchweg alle Bücher begeistern können!

Das erste Buch, welches ich im April gelesen und rezensiert habe, war "Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe" von Colleen Houck. Ich fand das Buch einfach klasse! Erfrischend, neu und mit Tigern (eines meiner Lieblingstiere so am Rande bemerkt) gepaart mit einer klasse Story. Ich war hin und weg.




Nach der Rezension hab ich auf die Ausschreibung vom Art Skript Phantastik Verlag aufmerksam gemacht. Ihr könnt euch noch bis zum 31.05.2012 bewerben. Den genauen Beitrag inkl. der Vorgaben könnt ihr hier noch einmal durchlesen :)




Mit "Bloodlines - Falsche Versprechen" ging es im April weiter. Richelle Mead konnte mich zwar nicht voll und ganz von der Alchemistin Sydney überzeugen, jedoch hat sie ein schönes und durchaus interessantes Fundament für den Folgeteil geschrieben. Sehnsüchtig warte ich nach dem interessanten Ende auf den Folgeband! Meine Rezension zu dem Buch findet ihr hier: Bloodlines.



Meg Cabot, von welcher ich bislang noch kein Buch gelesen habe, konnte mich mit "Jinx - Der verfluchte Liebeszauber" durchweg von sich überzeugen. Hierbei handelt es sich um ein Jugendbuch, welches ich ab ca. 11 Jahren empfehlen würde. Es hat mir wirklich gut gefallen, ist locker, lustig und flüssig geschrieben und als Lektüre für zwischendurch durchaus zu empfehlen!



Zu guter Letzt habe ich "Masken - Unter magischer Herrschaft" von Mara Lang gelesen. Das Buch hat mir ebenfalls sehr gut gefallen (psssst auch hier kommen Tiger vor ^.^) und ist ein wirklich gelunges, magisches Debüt. Ein kleiner Tipp von mir: Falls ihr vorhabt es auch zu lesen, findet ihr auf Leserunden.de noch die Möglichkeit euch einer Leserunde mit Autorenbegleitung anzuschließen! Leserundenstart ist der 06.07.2012.




Am 18. April gab es eine Vorankündigung auf meinem Blog. Nämlich eine kleine Übersicht zur Blogtour passend zu der wunderschönen "...und der Preis ist dein Leben" - Reihe der Autorin C.M. Singer.
Cat (Little Dhampirs Leseecke und Phantastikinsel), Claudia und auch ich waren sehr nervös, wie die Blogtour denn ankommen wird.
Wir hoffen, dass euch die Beiträge ebenso viel Freude wie uns bereitet haben. An dieser Stelle auch noch einmal ein riesengroßes Dankeschön an alle teilnehmenden Bloggerinnen, die unter Cat und meiner doch teilweise chaotischen Planung dennoch zurechtgekommen sind und uns so lieb unterstützt haben! Es hat sehr viel Spaß gemacht und auch hier noch einmal meinen herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen. =)

Am 23.4. gab es hier eine kleine Übersicht zu Fernsehserien und Filmen, in welchen Geister eine Rolle spielen. Als ich am Abend dann Vampire Diaries angesehen habe, ist mir aufgefallen, dass auch hier Geister präsent sind. Wie konnte ich diese Serie nur vergessen?! Immerhin zählt diese zu den zurzeit beständigsten Serien, welche ich verfolge O_O

Ebenfalls erwähnenswert finde ich meinen kleiner Ausflug vom 28.04.2012. Hier habe ich einen kleinen Abstecher nach München gemacht um am ersten Meet & Read der lieben C.M. Singer teilzunehmen. ^.^

Melanie vom Volturi Blog hat das Treffen organisiert und es hat mich sehr gefreut, sowohl sie als auch C.M. Singer persönlich kennen lernen zu dürfen. Beide sind wirklich sehr sympathisch und nett. Die gesamte Runde fand ich toll und so war es nicht nur eine gelungene Lesung, sondern auch ein gemütliches Zusammentreffen. Auf dem Volturi Blog wird es hierzu auch noch einen ausführlichen Bericht geben. 

Last, but not least möchte ich noch einmal die liebe Cat erwähnen xD Jahaaa... sie weiß zwar immer von nichts, aber sie wurde verraten :-ppp
Denn wieder einmal hat sie es geschafft mich zu überraschen. Obwohl sie leider nicht in München sein konnte ;__; hat sie mir über Melanie etwas zukommen lassen.
Und zwar diesen wunderschönen Anhänger, passend zur "... und der Preis ist dein Leben"-Reihe. Wer die Bücher bereits kennt, wird sich denken können, was für eine Bedeutung er hat =) (wie ihr seht, diese Reihe hat uns total überzeugt, und auch wenn es manche vielleicht nicht mehr lesen können, ich MUSS einfach wiederholen, wie toll sie ist! ;))
Vielen lieben Dank dafür Cat <3 ^.^



Soooo.. das war also mein Lesemonat April. Natürlich durften auch ein paar neue Bücher bei mir einziehen. Hier einmal meine 4 Neuzugänge:

Frostkuss - Mythos Academy 01:
Kurzbeschreibung:
Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.


 Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt:
Kurzbeschreibung:
Das Vereinigte Europa im Jahr 2125 ist eine Welt der kompletten Überwachung. Das geschieht nur zum Besten der Bürger, sagt Kyrias Mutter, eine hochrangige Politikerin des perfekt gesteuerten Systems New Europe . Doch die 17-jährige Kyria möchte endlich erfahren, wie es ist, sich frei zu fühlen. Als sie in Reb, einem jungen Rebell aus dem Untergrund, einen Verbündeten findet, fliehen die beiden auf abenteuerliche Weise aus New Europe und gelangen in ein fernes Reservat. Dort haben sich die Menschen ein bäuerliches Leben wie in längst vergangenen Zeiten bewahrt. Doch schon bald sind die Verfolger Kyria und Reb auf der Spur. Und das ist nicht die einzige Gefahr, denn alle, die sich der Macht von New Europe entziehen, werden von künstlich ausgelösten Seuchen bedroht. Auch Kyria gerät in den Verdacht, die friedliebenden Menschen des Reservats mit einer Masernepidemie zu vernichten. Zum Glück hat Kyria Freunde an ihrer Seite und einen jungen Rebellen, der ihr Herz berührt ...


The Hollow: Wahre Liebe ist unsterblich:
Kurzbeschreibung:
Abbeys beste Freundin Kristen ist verschwunden. Alle Bewohner von Sleepy Hollow glauben, dass das Mädchen tot ist. Dann taucht plötzlich Caspian auf - ein umwerfender, rätselhafter Junge, der immer dort aufkreuzt, wo auch Abbey ist. Und schließlich stößt sie im Tagebuch ihrer Freundin auf ein dunkles Geheimnis - und muss bald erfahren, dass auch Caspian nicht der ist, der er zu sein scheint.





Dornenkuss:
Kurzbeschreibung:
Elisabeth Sturm hat am eigenen Leib erfahren, welche Gier, welche zerstörerische Kraft und welches Grauen in der Welt der Mahre lauern – und doch hält sie an ihrer Liebe zu Colin fest. Erschöpft und bis ins Mark verletzt, fürchtet und ersehnt sie den Tag, an dem er zurückkehrt und sie sich auf die Jagd nach Tessa machen, der uralten Mahrin, die ihr Glück bedroht. In Italien hoffen sie, Tessa auf die Spur zu kommen und Hinweise auf Ellies verschollenen Vater zu erhalten. Fast gegen ihren Willen findet Ellie in der Hitze, dem Meer und der Kargheit des Landes die Ruhe, nach der sie sich seit Monaten sehnt, und dankbar gibt sie sich diesem neuen, freien Leben hin. Als von unerwarteter Seite ein Verbündeter auftaucht, scheinen die Antworten auf Ellies Fragen plötzlich greifbar. Aber je tiefer sie in das Geheimnis der Mahre eindringt, desto größer werden Ellies Zweifel: Ist selbst ihre Liebe nicht stark genug, um gegen Colins Hunger zu bestehen?

Kommentare:

  1. auf deine Rezi zu The Hollow bin ich schon sehr gespannt :)

    schöner Monat!

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :))
      Deine 11 gelesenen Bücher kann ich nicht so wirklich toppen - wahnsinn ich beneide dich ^.^

      Oh wirklich? Hast du es bereits gelesen? Ich konnte jetzt keine Rezi dazu
      auf deinem Blog finden -.-

      Lg Sonja ♥

      Löschen