Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 1. April 2012

Mein Lesemonat März 2012

Und schon ist er da.. der 1. April.
Ich hoffe ihr seid von bösen Aprilscherzen verschont geblieben?

Als erstes möchte ich noch einmal erwähnen, dass die Umleitung von blogspot.com auf www.bücherjunkie-sunnyle.de zwar klappt, es oftmals aber hier und da noch ein bisschen hängt :-/
Ich bin immernoch dran an der Fehlerbehebung - auch da man über Firefox immernoch nicht meine lieben Leser sehen kann =(

Folgen könnt ihr meinem Blog dennoch gerne, denn darüber freue ich mich weiterhin (über Safari kann man meine Leser ja merkwürdigerweise sehen?!) wenn ihr ganz oben links auf meiner Seite einfach auf "Folgen" klickt ^^

Sooo dann aber mal zum eigentlichen: Mein Lesemonat März 2012!

Die Auslosung zu meinem "Kleinen Gewinnspiel" wurde von der kleinen Glücksfee "A" vorgenommen und gewonnen hat die liebe Gwyneth von "Aus Liebe zum Buch".
Das Buch kam wohlbehalten an und ich hoffe, das Buch hält, was es verspricht! :-D

Verschlungen, gelitten, mitgefiebert und gelacht habe ich von C.M. Singers 2. und 3. Teil der "... und der Preis ist dein Leben" - Reihe.
Ich kann euch diese Bücher wirklich nur ans Herz legen! Sie sind einfach wunderbar und machen einen geradezu süchtig nach mehr!
Meine Rezensionen zu Band 2 und 3 könnt ihr durch einen Klick auf das Cover noch einmal nachlesen:
*Aber Vorsicht! Spoiler ließen sich hier leider nicht vermeiden, deshalb uuunbedingt zuerst Band 1 lesen!*





Für beide Teile gab es von mir 5 von 5 Bücherjunkies.
Und wer es noch nicht mitbekommen haben sollte! Am 28.4. findet in München ein "Meet and Read" mit der Autorin C.M. Singer statt. Genaueres könnt ihr hierzu auf dem Volturi Blog von der lieben Melanie nachlesen.

Meine Rezension zu "Von wegen Asbest" von Claudia Rapp ging auch im März online.

Hierfür habe ich 4 von 5 Bücherjunkies vergeben - Ein Thriller, der mir sehr gut gefallen hat!

Nach einer etwas längeren Pause habe ich mich an den 8. Teil "Geweckt" der "House of Night" Reihe von Kristin und P.C. Cast gewagt. Diesen Teil fand ich zwar besser als den 7., er konnte mich aber dahingehend nicht mehr soo sehr überzeugen, als dass ich nun diese Reihe weiterlesen müsste. =(



Es gab leider nur 2 von 5 Bücherjunkies.

Das letzte Buch, welches ich im März rezensiert habe, war "Der Nachtzirkus" von Erin Morgenstern.

Eine magische (Liebes-)Geschichte, welche mir gut gefallen hat. Von mir gab es 4 von 5 Bücherjunkies.

Neben den Buchrezensionen gab es auch wieder eine Hörbuchrezension!
"Starters" von Lissa Price hat mir sehr gut gefallen und die Sprecherin Annina Braunmiller hat die Geschichte wunderbar gelesen und umgesetzt!

Deshalb gab es von mir 5 von 5 Bücherjunkies.


Letzten Monat habe ich euch auch 2 Bücher vorgestellt:

Finding Sky - Die Macht der Seelen


sowie


Von der Nacht verzaubert

Genaueres zu und über die Bücher erfahrt ihr, wenn ihr auf den jeweiligen Buchtitel klickt.

Etwas *Offtopic* war wohl mein Beitrag, dem Osterhasen zu helfen ;-)
Ich bin gespannt, wann der 10 Euro Gutschein für Amazon eintrudelt.. bis 30.4. soll dies wohl geschehen - ich werde berichten :-)

Übrigens suche ich immernoch die deutsche Version zu "Battle Royale". Bislang konnte ich es noch nicht erstehen, ich hoffe allerdings weiterhin, es bald lesen zu können. Ich bin doch so neugierig.

Neue Bücher durften auch bei mir einziehen:
Jinx - Der verfluchte Liebeszauber (lese ich gerade)

Kurzbeschreibung:
Nie wieder will Jean Honeychurch, genannt Jinx, ihre Hexenkräfte einsetzen! Das zumindest schwört sie sich, als ihr erster Liebeszauber erschreckend danebengeht und sie Hals über Kopf zu Verwandten nach New York ziehen muss. Dort aber rettet Jinx dank ihrer magischen Kräfte gleich am ersten Tag dem supersüßen Nachbarsjungen Zack das Leben – und zieht sich damit die Feindschaft ihrer Cousine Tory zu. Die beneidet Jinx nämlich nicht nur um deren magischen Kräfte, sondern noch viel mehr um das auffallende Interesse, das Zack Jinx gegenüber an den Tag legt. Oder ist auch hier ein Liebeszauber am Werk? 

 
und

Masken - Unter magischer Herrschaft


Kurzbeschreibung:
Die junge Ferin sehnt ungeduldig den Tag herbei, an dem sie endlich die Maske erhält, die ihre hässlichen blauen Gesichtsmale überdecken und sie ebenso schön machen wird wie die Herrschenden. Aber ihre Maske zerfällt zu Staub – und Ferin wird zu einer Gesetzlosen. Sie flüchtet zu einer Rebellengruppe, die unmaskiert im Dschungel lebt. Hier erfährt sie die Wahrheit über die magischen Kräfte ihres Volkes, die von den Masken unterdrückt werden, und lernt den attraktiven Martu kennen. Gefangen in einem Strudel aus Unterdrückung, Verrat und Rache, der nicht nur die Freiheit ihres Volkes, sondern auch ihre große Liebe bedroht, bleibt Ferin nur eins: Sie muss die Masken zerstören. 


Zu diesem Buch gibt es übrigens derzeit auf fictionfantasy.de ein Gewinnspiel. Ihr müsst lediglich eine Frage beantworten und nehmt damit an der Verlosung zu einem der drei Exemplare teil!
Zur Teilnahme einach hier klicken =)

Mit dem Buch "Kuss des Tigers" bin ich heute Nacht um halb 1 ca. fertig geworden und es hat mir sehr, sehr gut gefallen! Meine Rezension hierzu folgt in den nächsten Tagen.

Meinen ersten Stand zur Seitenzähl-Challange von Bellas Wonderworld habe ich auch abgeliefert. ;-)
6576 Seiten. Das ist doch gar nicht mal so schlecht!

Das war es erst einmal von mir. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und vielen lieben Dank, für eure lieben Kommentare und Emails! Ich freue mich immer sehr darüber! *^_^*

Liebe Grüße,
Sonja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen