Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 6. September 2011

House of Night 4 - Ungezähmt

von Kristin und P.C. Cast
ISBN-10: 3841420044

Kurzbeschreibung:
Das Leben ist total ätzend, wenn deine Freunde so richtig sauer auf dich sind.
Zoey weiß, wovon sie spricht. In nur einer Woche wenden sich alle Ihre Freunde von ihr ab und sie wird zur absoluten Außenseiterin. Jetzt bleiben ihr nur noch zwei wirkliche Freunde, allerdings ist die eine untot und der andere nicht mal Gezeichnet. Außerdem hat die Hohepriesterin Neferet den Menschen den Krieg erklärt und Zoey weiß tief in ihrem Herzen, dass das falsch ist. Aber wird irgendjemand auf sie hören? Zoeys Abenteuer auf dem Vampyr-Internat nehmen eine gefährliche Wendung: Ihr Vertrauen wird auf eine harte Probe gestellt, schreckliche Pläne kommen ans Licht, und eine uralte, böse Macht erhebt sich.

Meine Meinung:
Nach dem liebeslastigen Vorgänger legt Ungezähmt einen roten Faden voller Spannung vor, der nicht abebbt. Einmal angefangen, fällt es seeehr schwer das Buch beiseite zu legen.
Zoey findet sich in einer völlig neuen Situation wieder, alle ihre Freunde wenden sich von ihr ab. Immernoch nicht verkraften diese, nicht der Nabel der Welt zu sein, und das Zoey einiges verschwiegen hab. Aufgrund dessen wenden sie sich von ihr ab.

Doch wenn man der Vision von Aphrodite glauben schenkt, wird genau das schwerwiegende Folgen mit sich bringen. Denn Nefert spinnt ihre Intrigen weiter und hofft genau auf diese Schutzlosigkeit um Zoey aus dem Weg zu schaffen. Der "Hohepristerin" wird nämlich schnell klar, dass Zoey diejenige ist, welche ihre Pläne stoppen kann, da diese erkennt, dass der Krieg, welchen Neferet gegen die Menschen führen will nicht ihr eigentliches Ziel ist.

Rasant geht hier die Handlung voran, doch es wäre wohl nicht die House of Night Reihe, wenn hier nicht ebenfalls ein neuer Kerl vorkommen würde. ;-)
Stark und Zoey erleben schnell wieder diese Anziehung .. die ja bisher mehr Probleme als Lösungen geschaffen haben.

Fazit:
Ungezähmt ist meiner Meinung nach, der bislang beste Band der House of Night Reihe und der gemeine Cliffhanger am Ende lässt einen gefesselt zum 5. Band greifen!








5 von 5 Bücherjunkies

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen